fire
Die ersten 3 Tage sind KOSTENLOS. Überhaupt keine Einschränkungen!
fire

Vkontakte-Integration mit amoCRM

Integration der VKontakte -Gruppe mit amoCRM

Vkontakte ist ein beliebter russischer Social Media und ein effektives Instrument zur Kommunikation mit einem großen Kundenpublikum. Der Hauptvorteil von VKontakt als Kommunikationskanal besteht darin, auf Direktnachrichten und Kommentare zu antworten, die von der Gruppe empfangen werden.

Mit der Umnico -Integration in VKontakte können Sie Nachrichten und Kommentare von Social -Media -Benutzern direkt in der Umnico -Anwendung empfangen. Sie verlieren keine Nachrichten von Clients mehr, da alle Korrespondenz jederzeit in Umnico verfügbar sein werden. Darüber hinaus können alle Dialoge Daten systematisiert und analysiert werden.

Die Integration in die VKontakte Community ist für die meisten Unternehmen eine gute Wahl. Die aktivsten Nutzer dieser sozialen Medien sind mittelgroße und kleine Unternehmen.

Umnico verwendet einen zuverlässigen offiziellen Integrationsmechanismus, um alle Nachrichten von VKontakte zu aggregieren, mit denen Sie nicht nur Textnachrichten mit dem Client, sondern auch Dokumente, Fotos und Dateien ohne Verzögerung austauschen können.

Um die Integration von Vkontakte mit amoCRM zu verbinden:

1. Wählen Sie "Einstellungen - Integrationen - VKontakte -Nachrichten + Kommentare".

Umnico interface

2. Wenn sich ein Verbindungsfenster öffnet, klicken Sie auf "Verbindung".

Vkontakte connection window

3. Wählen Sie eine Gruppe aus und klicken Sie auf "Speichern".

Choose group

4. Ein Fenster zum Anfordern von Anwendungszugriff auf das Konto wird geöffnet. Klicken Sie auf "Ermöglichen".

Vkontakte access

5. Klicken Sie auf "Zugriffstaste abrufen". Kopieren Sie das Token aus der Adressleiste und fügen Sie es in das Box „URL“ ein. Klicken Sie auf "Verbindung".

Vkontakte access token

6. Das Verbindungsfenster schließt und die Integration in die ausgewählte VKONTAKTE -Community wird in „Connected“ hinzugefügt.

Vkontakte in connected section

Notiz!

Manchmal ist es in Fällen, wenn eine Gruppe mit einer großen Anzahl von CRM und Diensten kombiniert wird, unmöglich, sie regelmäßig zu verbinden. Um dieses Problem zu lösen, besuchen Sie Ihre Vkontakte -Community. Wählen Sie "Management".

Wählen Sie dann "Arbeit mit API".

Hier müssen Sie sich mit allen Integrationsschlüssel vertraut machen und ihre Anzahl auf das Maximum reduzieren. Lassen Sie maximal 3-5 Stücke. Gehen Sie als nächstes auf die Registerkarte "Callback -API".

Hier müssen Sie alle Server kennenlernen, die für Ihre Gruppe erstellt wurden. Die Social Media in VKontakte begrenzt die Anzahl der Server für eine Gruppe, sodass nicht mehr als zwei davon vorhanden sein sollten. Sie können alle Server anzeigen, indem Sie oben rechts auf die Dropdown-Liste klicken. Irrelevante und unbekannte Server sollten gelöscht werden. Sie können dies über "Sie können den Server löschen" unten auf der Seite tun.

Nach all diesen Schritten müssen Sie die Gruppe wieder mit Umnico verbinden. Jetzt wird alles richtig funktionieren.

Sehen Sie sich ein Video -Tutorial in unserem YouTube -Kanal an, in dem ausführlich beschrieben wird, wie die Integration in eine VKontakte -Gruppe aktiviert wird:

Verbinden Sie danach die amoCRM -Integration. Um die Integration der VKontakte -Gruppe mit amoCRM zu verbinden, wählen Sie "Einstellungen - Integrationen" im linken Menü und klicken Sie auf amoCRM.

Umnico integrations page

Klicken Sie im Fenster auf "Verbindung".

AmoCRM connection window

Wählen Sie in der Registerkarte, die sich öffnet, amoCRM (um amoCRM anzuzeigen, Sie sollten in amoCRM autorisiert sein) und klicken Sie auf "Erlauben".

AmoCRM link account

Als nächstes werden Sie mit Integrationseinstellungen an Umnico auf die Seite übertragen.

AmoCRM settings in Umnico

Detailanalysen der VKontakte -Einstellungen mit amoCRM

Die Trichtersynchronisation ermöglicht die Auswahl eines Trichters in amoCRM und den Status, in dem Transaktionen übertragen werden. Beim Senden eines Deals an einen bestimmten Trichter und an einen nächsten Status nach "Unsortiert" werden Tags in den Angeboten erstellt, in denen der Integrationskanal, über den der Deal gekommen ist, der Art der Nachricht (Nachricht/Kommentar) angeben.

Wenn Sie Angebote an den "Unsortierten" senden müssen, wählen Sie "Senden Sie an" Unsortiert "des Haupttrichters. In diesem Fall werden jedoch weder die Tags noch die Arbeit Telefonnummer dem Deal hinzugefügt.

Erreichen Sie sich zuerst - mit amoCRM können Sie ein persönliches Gespräch in WhatsApp/Telegramm initiieren (auch wenn Sie zuvor noch keine Korrespondenz mit diesem Benutzer hatten) aus einem Deal, sofern die Integration verbunden ist. Mit der amoCRM -Schnittstelle können Sie nur zuerst mit WhatsApp/Telegram Personal schreiben.

Deal Setup - Sie müssen auswählen, was zu tun ist, wenn der Kunde erneut für ein archiviertes/geschlossenes Angebot beantragt. Erstellen Sie einen neuen Deal oder senden Sie eine Nachricht an das letzte geschlossene Angebot.

Klicken Sie nach dem Konfigurieren der Einstellungen auf die Schaltfläche "Speichern". Gehen Sie nach dem Speichern zur amoCRM -Schnittstelle.

AmoCRM interface
Umnico connected section

An diesem Punkt ist die Einrichtung der Integration mit amoCRM vollständig.

Testen Sie alle Funktionen von

gift 3-tägige kostenlose Probezeit

Verbinden
gift

Testen Sie alle Funktionen von

logo
3-tägige kostenlose Probezeit
Verbinden